Gestalte das Internet! Hol dir Webspace für deine Website!

Das Internet hat es geschafft die ganze Welt miteinander zu vernetzen. Werde auch Du ein Teil davon! Alles was du benötigst ist etwas Webspace um darauf deine eigene Website einzurichten.

Hobby Website
Hobby Website
Völlig egal ob du über deine Rosa Socken Sammlung oder Meerschweinchen schreiben möchtest, hier bekommst du eine Hobby-Website.
Firma
Website für die Firma
Präsentiere Dich oder dein Unternehmen im Internet. Auch ein Onlineshop ist möglich.
Verein
Website für den Verein
Musikverein, Taubenverein, Sportverein….die deutsche Vereinsvielfalt findet hier ihren Platz im Internet
Weblog
Weblog Website
Du willst täglich über alles schreiben was dich bewegt? Mit einem Weblog kannst deiner Stimme ein Gesicht geben.

Ist Deine Domain noch frei?

Der Anfang von allem. Basis einer jeden Website ist die Domain. Prüfe hier ob deine gewünschte Adresse noch zu haben ist:
Zur Domainabfrage: Hier www.deine-domain.de prüfen!


Anbieter Vergleich – Klick für Klick zur eigenen Homepage

Die in diesem Vergleich gelisteten Anbieter sind vor allem für Anfänger geeignet. Alle sind sehr intuitiv zu bedienen, was vor allem daran liegt, dass Du keinerlei Programmierkenntnisse benötigst. Die Websites werden in der Regel per Baukastensystem zusammengefügt.

AnbieterWebVisitenkarte.netJimdoAlfahosting1&1 Webhosting123Webseite
WebvisitenkarteJimdo WebsiteAlfahosting1und1 Websites123Webseite
Webspace
Speicherplatz
500 MB
500 MB
1000 MB
500 MB
100 MB
Eigene Domain
nein
(gegen Aufpreis)
nein
(gegen Aufpreis)
ja
(inklusive)
ja
(inklusive)
nein
(gegen Aufpreis)
Bedienung
Homepage Baukasten
ja
ja
ja
ja
ja
Layout-Vorlagen
über 80
über 45
über 100
über 100
über 30
mit Onlineshop
nein
ja
nein
nein
nein
Preis
0,- Euro
(100% kostenlos)
0,- Euro
(100% kostenlos)
3,99 €/mtl
(90 Tage kostenlos)
4,99 €/mtl
(30 Tage kostenlos)
5,75 €/mtl
(30 Tage kostenlos)

Erklärung der Begriffe

Webspace
Webspace = Dein Speicherplatz im Internet. Hieraus kannst du Deine Internetseite mitsamt allen dazu gehörigen Datein ablegen. Dazu zählen vorrangig Texte, Grafiken, Bilder, Videos und Scripte.

Domain
Die Domain ist die Internetadresse unter der jeder Internetnutzer deine Internetseite aufrufen kann. Beispielsweise www.meine-hochzeit.de (oder .com oder .net). Bei den kostenlosen Anbietern wie Jimdo und Webvisitenkarte.net, bekommst du eine so genannte Sub-Domain. Die könnte dann so aussehen:
-> meine-hochzeit.jimdo.com (Jimdo)
-> meine-hochzeit.de.rs (webvisitenkarte.net)
Eine richtige Domain kannst Du jedoch jederzeit für kleines Geld dazu buchen.

Bei kostenpflichtigen Angeboten, wie denen von Alfahosting oder 1&1, ist eine vollwertige Domain von Anfang an im Paket enthalten.

Homepage-Baukasten
Der Name sagt eigentlich schon alles. Mit einem Homepage-Baukasten greifst du auf eine große Auswahl von bereits vorhandenen Vorlagen zu. Schritt für Schritt wirst du an die Hand genommen und von der ersten Überschrift bis zum letzten Element zur fertigen Website geführt.

Die Navigation, Farben, Bildergalerien… alles wird einfach per Mausklick zusammen geschoben. Ohne Programmierkenntnisse!